Ringtour (in Planung!)

Die Ringtour startet auf der Theresienhöhe und führt durch den Bavariapark zum nahe gelegenen Quartiersplatz. Von hier geht es Richtung Ludwigsvorstadt zum Schlachthofviertel. Der Zenettiplatz ist durch das Projekt "City2Share" zu einem beliebten Aufenthaltsort mit Mobilitätsstation geworden. Spannende Orte der Subkultur, wie "Bahnwärter Thiel" und die "Alte Utting" sind in unmittelbarer Nachbarschaft des neuen Volkstheaters. Über die Isar geht es weiter Richtung Au, entlang am Deutschen Museum und dann bergauf zum Kulturzentrum Gasteig. Am Wiener Platz im beschaulichen Haidhausen legen wir eine kleine Pause ein. Erfrischt geht es über den Friedensengel zurück Richtung Altstadt. Wir lassen die Eisbachwelle hinter uns und fahren durch den Englischen Garten nach Norden zum Kleinhesseloher See. Durch das idyllische Altschwabing geht es Richtung Kreativquartier. Wir kreuzen die Bahngleise an der Hackerbrücke und kehren nach fast 19 km zu unserem Ausgangspunkt der Tour zurück. Im Wirtshaus am Bavariapark lassen wir entspannt die Tour ausklingen.

.

->Anmeldemöglichkeit und Termine in Kürze!

Quartiersplatz Theresienhöhe

Die "Umschreibung", Olafur Eliasson

Mobilitätsstation Zenettiplatz

Wiener Platz

Prinzregentenstraße

"Bahnwärter Thiel"

KVR